Frästechnik

Zuverlässig und professionell

Qualifizierte Frästechnik aus dem Hause HJS steht allen Branchen
zur Verfügung - einen Schwerpunkt bilden dabei medizintechnische
Produkte. Aufträge werden sowohl zuverlässig als auch pünktlich abgewickelt und führen zu Arbeitsergebnissen höchster Präzision und Perfektion mit hervorragenden Genauigkeiten. Angesichts beständig gewachsener Kundenanforderungen hat sich die Frästechnik zu einem hochtechnologischen Anwendungsgebiet mit verschiedensten Einsatzmöglichkeiten ausgebildet.

HJS blieb in dieser Entwicklung am Puls der Zeit. Dass sich die Frästechnologie als eine unserer jüngeren Dienstleistungen erfolgreich in unserem Portfolio etabliert hat, spiegelt sich nicht zuletzt in unserem Maschinenpark, in dem die aktuelle CAD/CAM-Software TopSolid zum Einsatz kommt. Zur Ausstattung gehört unter anderem die DMG – DMU 65 monoBLOCK® 5-Achs-Fräse mit Schwenktisch. Maximale Verfahrwege
sind x/y/z 650x650x560 mm. Die maximale Drehzahl liegt bei 18.000.
Die Maschine hat einen Schwenkwinkel von -120° bis +120°.
(Steuerung: Heidenhain 530i.) Bearbeitet werden Werkstücke bis 600 kg.

Ansprechpartner

“Flexibilität und Sorgfalt.
Das sind unsere Maßstäbe!”

Herr Sebastian Ilsen

Frästechnik
sebastian.ilsen@hjs-gmbh.com
Fon: +49 (0) 5258 9916-22

Anfrage

Jetzt Anfragen